Unsere Referenzen

Ein Auszug aktueller Projekte der Albert Reiff GmbH

Eines der wichtigsten Dinge einer erfolgreichen Unternehmung sind zufriedene Kunden! Daher möchten wir Ihnen einige Impressionen von unseren zufriedenen Kunden natürlich nicht vorenthalten. Stöbern Sie durch unsere Referenzen und erfahren Sie mehr über die aktuellesten Projekte der Albert Reiff GmbH. 

Design und Handwerk vereint in Rheine

2020 durften wir zusammen mit WACHTEL die neue Ideenbackstube von Hellmich GmbH in Rheine mit verschiedenen WACHTEL Produkten ausstatten. Die komplett in schwarz gehaltene Front aus Öfen und Kältetechnik besteht aus zwei Etagenöfen (COLUMBUS undINFRA), einer Gärzelle (AEROMAT) sowie zwei Kältezellen (COPRO) mit COOL RISING. Eigens für Hellmich wurde alle Produkte in schwarzem Edelstahl konstruiert. Wir sind stolz ein solch einzigartiges Projekt zusammen mit WACHTEL und Hellmich realisiert zu haben und wünschen dem ganzen Team von Hellmich viel Spaß und Erfolg in ihrer Ideenbackstube. 

Neuer PICCOLO PREMIUM als Konditorofen

Hier durfte ein neuer PICCOLO I-4 Premium einen sehr alten INFRA Elektrobackofen ablösen, der bei einem Kunden mit Café-Betrieb ca. 40-50 Jahre im Einsatz war. Der kleine Etagenbackofen mit komplett manueller Bedienung lief zwar bis zum letzten Tag einwandfrei, die Energiekosten waren aber einfach nicht mehr zu rechtfertigen. Daher entschied sich der Kunde für den neuen energiesparenden WACHTEL PICCOLO PREMIUM mit vier Herden. Die neuste Technik, im Besonderen die innovative Steuerung IQ TOUCH, war nur einer der vielen Gründe für einen neuen modernen Backofen. Wie man auf den Bildern sieht ist der Kunde vollends zufrieden! 

Neuer COLUMBUS Etagenofen in kürzester Zeit

Wann ist der neue Ofen denn backbereit? - Diese Frage stellen uns unsere Kunden immer wieder, wenn es um den Austausch eines Backstubenofens geht. Je nach Ofentyp - ob Stikken- oder Etagenofen - und je nach dem wie die örtlichen Gegebenheiten sind, kann ein Backstubenofen innerhalb von einem Tag getauscht und in Betrieb genommen werden oder die De-/Montage kann sich über mehrere Tage ziehen.

Nicht so bei diesem Kunden: Dank einer vorhandenen Wandöffnung konnten wir innerhalb von nur einem Tag den alten Etagenofen und den neuen WACHTEL COLUMBUS komplett aus- und wieder einbringen. So konnte der neue Ofen bereits am nächsten Tag in Betrieb gehen und der Backausfall weitestgehend minimiert werden. 

Montage unserer ersten zwei ATLAS Stikkenöfen

Ende 2019 durften wir gleich zwei gas-beheizte ATLAS Stikkenöfen bei einer Vollkornbäckerei in Saterland installieren. Die zwei neuen ATLAS 0.8 XL (für Stikkenwagen mit einer maximalen Höhe von 1990mm) wurden dem Kunden im Zuge der Markteinführung zuerst als Testöfen zur Verfügung gestellt - nach ausführlicher Testphase war der Kunde natürlich vollkommen zufrieden und hat beide Öfen in seiner Produktion behalten. Dank der großzügigen Örtlichkeiten konnten beide Stikkenöfen innerhalb eines Tages angeliefert, aufgestellt und in Betrieb genommen werden. 

Sie haben Fragen?

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.
Benutzen Sie unser Kontakformular oder rufen Sie uns gleich an.