KALETTO

Das einzigartige Holzbackofen-Fertigmodell

Jetzt neu bei uns im Programm: Der Kaletto Holzbackofen, die private Genussinsel für Zuhause! Kaletto steht für formschöne Backofenskulptur mit den Speichereigenschaften eines handwerklich erstellten Holzbackofens. Der Kaletto-Backofen vereint die Vorteile eines traditionellen Holzbackofens aus Schamotte mit dem schnellen Aufbau eines Gartengrills.

Die Vorteile im Überblick

  • Richtiges Backen ("wie früher") dank 300kg Schamotte und Gewölbe
  • Ultimatives und langes Backerlebnis dank hervorragender Wärmespeicherung (sehr geringer Wärmeverlust)
  • Einfacher Aufbau fast ohne Werkzeuge 
  • Universal einsetzbar: für Brote, Pizza, Flammkuchen, Fleisch, Fisch und vieles mehr!
  • Einfache Handhabung beim Beschicken: die Tür (lose, ohne Scharniere) kann mühelos aus der Öffnung entnommen und in der vorgesehenen Halterung auf dem Ofendach abgestellt werden
  • Kamin mit massiver Zugklappe aus Schamott sorgt während des Backens für einen sehr geringen Wärmeverlust
  • Integrierter Aschekasten unter dem Backraum für das einfache Entsorgen der Aschereste
  • Besonders platzsparend: benötigte Stellfläche nur ca. 100x83,5cm (Backfläche 70x60cm)
  • Kompakt, komplett: einfacher Aufbau, einfache Bedienung, einfach gut!

Lieferumfang

  • Grundgestell
  • Backeinheit Backfläche 72x60 cm
  • Ausmauerung mit Bodenplatten
  • Boden- und Kuppeldämmung
  • Schornstein mit Abdeckung

     Optional zusätzlich erhältlich:

  • Seitenablage aus Edelstahl (85x25 cm) beidseitig verwendbar
  • Abdeckhaube (Stoff) als Wetterschutz mit Aufbewahrungstasche

Preis: auf Anfrage

Bildergalerien

(zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken)

1. Aufbau unseres ersten Kaletto

2. Erstes Pizza-Backen mit dem gesamten Reiff-Team

Nach dem Aufbau mussten wir unseren neuen Holzbackofen natürlich sofort ausprobieren!

Mit lediglich 8kg Holz haben wir den Ofen morgens für ca. 2 Stunden angeheizt. Dann war das Holz runtergebrannt und die restliche Glut konnte ganz einfach in die dafür vorgesehene Schublade gezogen werden. Zu diesem Zeitpunkt hatte der Holzbackofen eine Innentemperatur von ca. 360°C! Danach konnten wir auch schon die ersten selbstgemachten Pizzen auf die Backfläche schieben und nach wenigen Minuten waren diese auch schon fertig zum Verzehr! Das Ergebnis hat uns überzeugt!

(PS: 6 Stunden später hatte der Ofen noch eine Raumtemperatur von 230°C)

(Weitere Modelle folgen bald)

Sie sind neugierig geworden?

Dann nehmen Sie am besten gleich mit uns Kontakt auf! Unser Team hilft Ihnen gerne weiter. Benutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns gleich an: